Firmeneigene Projekte

Seit Aufnahme des offiziellen Geschäftsbetriebes im Jahre 2014, hat AEMS International GmbH die Erstellung und Dokumentation von RAMS-Analysen (eng. RAMS: Reliability, Availability, Maintainability, Safety) für bedeutende Luftfahrtprogramme namhafter Auftraggeber der freien Wirtschaft mit großem Erfolg vorangetrieben. Dabei stehen höchstmögliche Qualität und pünktliche Lieferung stets an oberster Stelle. Die wichtigsten Projekte in der Übersicht:

  • Main Rotor Actuator for a Civil Helicopter
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • P3 Group
  • Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH
  • Sicherheitsbetrachtungen an einem
    Main Rotor Actuation Concept für einen
    Helikopter
P3 Group
  • A400M Floor based Cargo Handling/Aerial Delivery
    System (FbCHS/ADS)
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Kundenfazit:
  • Telair US LLC (frühe AAR Cargo Systems)
  • Airbus
  • RAMS-Analysen und Dokumentation
    an X-Locks, C-Flanges und Guide Rails
  • "AEMS took on technically challenging problems solving them quickly and cleverly, I highly recommend them."
  • (Jeff Moore,Director of Technology & Certification, AAR Cargo Systems)

AEMS International GmbH ist derzeit das einzige von Telair US LLC weltweit beauftragte Unternehmen für Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Airbus
  • A320-200 Freighter LITE
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • VDev Systems & Services
  • PACAVI Group (USA)
  • Sicherheitskonzept, Funktionale Gefahren-
    analyse (Aircraft FHA) und vorläufige Beur-
    teilung der Systemsicherheit (PASA) im
    Rahmen der Konvertierung des A320-200
    Passagierflugzeugs in ein Frachtflugzeug

(Eine zusammenhängende Aircraft FHA für das A320-
Verkehrsflugzeug wurde erstmals von AEMS International entwickelt)

Airbus
  • Door Locking System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Wittenstein aerospace & simulation GmbH
  • Airbus Group
  • Sicherheitsanalysen am Direct Drive
    Actuator eines Door Locking Systems
Wittenstein GmbH
  • Flap Actuation System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Wittenstein aerospace & simulation GmbH
  • Airbus Group
  • Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen
    an einem neuentwickelten Geared Rotary Actuator
Wittenstein GmbH
  • Actuator Assembly
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Wittenstein aerospace & simulation GmbH
  • Airbus Group
  • Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen
    an einem neuentwickelten Actuator
    Assembly
Wittenstein GmbH
  • Hight Lift System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Kundenfazit:
  • Wittenstein aerospace & simulation GmbH
  • Airbus Group
  • Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen
    an den Permanent Magnet Synchrous
    Motors eines Slat- und Flapsystems
  • "Die AEMS International GmbH ist ein sehr
    zuverlässiger und flexibler Partner mit
    hohem Engagement, kundenorientiert und immer eine Lösung parat."

    (Steffen Beetz, Development Engineer, WITTENSTEIN aerospace & simulation GmbH)
Wittenstein GmbH
  • FAMUS-AMH System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Ferchau Engineering GmbH
  • COMSOFT Solutions GmbH
  • Sicherheitsanalysen am FAMUS
    Aeronautical Message Handling System
    (AMHS) für SMATSA, Serbien
Wittenstein GmbH
  • WAM-DK System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Ferchau Engineering GmbH
  • COMSOFT Solutions GmbH
  • Sicherheitsanalysen am Wide-Area
    Multilateration (WAM)System für Naviair
    Dänemark
  • BE-Belgo-ISAAG System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Ferchau Engineering GmbH
  • COMSOFT Solutions GmbH
  • Sicherheitsanalysen am Upgrade des
    ISAAC System für Belgocontrol, Belgien
  • WAM/ADS-B System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Ferchau Engineering GmbH
  • COMSOFT Solutions GmbH
  • Sicherheitsanalysen am
    Wide Area Multilateration/Automatic
    Dependent Surveillance-Broadcast
    (WAM/ADS-B) System für die Gdansk TMA
  • FRA-MANG-OATM System
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • Ferchau Engineering GmbH
  • COMSOFT Solutions GmbH
  • Sicherheitsanalysen am FRA-MANG-O Air
    Traffic Management System für
    DSNA/DTI, Frankreich
  • BR700-710 Turbofan
  • Auftraggeber:
  • Endkunde:
  • Projektinhalt:
  • a+i engineering GbR
  • Rolls-Royce Deutschland Ltd & Co KG
  • Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen
    an Fan, Combustion Chamber, Structures
    and Transmission Module
Rolls-Royce Deutschland
Copyright @ AEMS International GmbH 2015